Sind Sie Geschäfts- oder Privatkunde?

Je nach Auswahl stellen wir unsere Preise im Shop für Sie inkl. der gesetzlichen MwSt., d.h. in brutto oder ohne der gesetzlichen MwSt., d.h. in netto dar.
Umreifung24.de

Umreifungsbänder

Umreifungsbänder
Umreifung24.de ist Ihr Online Lieferant für die gesamte Palette aller auf dem Markt verfügbaren Umreifungsbänder von extrudierten Umreifungsbändern zur Ladungssicherung über Stahlbänder bis hin zu Textilumreifungsbändern. Wir liefern PET-Umreifungsbänder, PP-Umreifungsbänder, Kompositband, HotMelt Polyester Fadenstrukturband, Ballenpressenband, gewebtes Band und Lashband sowie Stahlumreifungsbänder blank, gebläut, schwarz lackiert und verzinkt. In unserem Produktmenue werden Sie viele unterschiedliche Bandbreiten, Bandstärken, Reißfestigkeiten etc. finden - sollte das gewünschte Band nicht dabei sein, könnte es sein, dass wir dies nicht im Online-Portfolio, jedoch im LINDER Portfolio haben. In diesem Fall kontaktieren Sie bitte gern unser Vertriebsteam, das Ihnen mit Rat & Tat zur Seite stehen wird.

Weitere Unterkategorien:


Das richtige Umreifungsband für Ihre Zwecke

Das richtige Umreifungsband für Ihre Zwecke zu finden, ist zuweilen nicht einfach. Bei der großen Auswahl an unterschiedlichen, verfügbaren Umreifungsbändern fällt die Wahl nicht leicht. Vorab sollten Sie sich vor allem über den Zweck der Umreifung im Klaren sein. Umreifungen dienen dazu Pakete zu verschließen, zu verstärken und zu bündeln. Paletten werden mit Hilfe einer Umreifung fixiert und gesichert. Je nach benötigter Spannungsrelaxation eignet sich eine spezielle Art von Umreifungsband besonders gut.


Inhaltsverzeichnis:

  1. Wer die Wahl hat, hat die Qual
  2. Witterungs- und transportbedingte Einflüsse auf Ihre Waren
  3. Die Vor- und Nachteile der einzelnen Bänder im Vergleich
  4. Wo erhalte ich die entsprechenden Umreifungsbänder und -geräte?

1. Wer die Wahl hat, hat die Qual

 

umreifung24 - Umreifungsbänder

Ausschlaggebend für die Wahl des optimalen Umreifungsbandes ist die Beschaffenheit des Packgutes. Gewicht, Form und Härte bestimmen die Art und Weise der Bindung sowie der gewünschte Transportweg und -art.


Beachten Sie bitte folgende Punkte bei der Auswahl Ihres Umreifungsbandes:


  • Das richtige Maß Ihres Umreifungsbandes im Verhältnis zum Packgut ist grundsätzlich von enormer Bedeutung für den sicheren Transport. Bei einer Überdimensionierung des Bandes kann das Umreifungsgerät nicht die benötigte Spannung zur Sicherung Ihrer Ware aufbringen.

  • Die Elastizität: Die Bandspannung muss während des gesamten Transportes erhalten bleiben. Ausschlaggebend ist hierbei die Aus- und Rückdehnfähigkeit des Bandes. PP- und PET-Bänder besitzen eine hohe Elastizität, sowohl in der Ausdehn- wie auch in der Rückdehnfähigkeit. Bei Stahlbändern rangiert diese bei nahezu null.

  • Die Reißfestigkeit: Das Umreifungsband darf während der Verarbeitung oder während des Transportes nicht reißen, um die gewünschte Sicherung des Gutes nicht zu gefährden. Die richtige Abmessung des Bandes sowie der Zusatz von hochwertigen Additiven im Band erhöhen die Sicherheit Ihrer Umreifung.

  • Die Verschlussfestigkeit: Den Verschluss einer Umreifung sollten Sie unbedingt bedenken. Er ist das schwächste Glied und somit entscheidend für die Gesamtbruchlast (Reißfestigkeit). Bei Stahlbändern wird entweder ein Hülsenverschluss (ca. 85%) oder ein Stanzverschluss (ca. 80 %) verwendet. PP-Bänder mit Thermoverschluss weisen eine Bruchlast von ca. 50 % und mit Reibschweißverschluss von ca. 60 % auf. PET-Bänder mit Reibschweißverschluss besitzen eine Bruchlast von mindestens 80 %.

  • Die Gleitfähigkeit: Die Gleitfähigkeit beschreibt die Eigenschaft eines Umreifungsbandes, möglichst gut über das Packgut zu gleiten, ohne dieses zu beschädigen. Dafür sind PP- und PET-Bänder besonders geeignet.

2. Witterungs- und transportbedingte Einflüsse auf Ihre Waren

umreifung24 - Umreifungsbänder - Betonsteine

Ihr Packgut ist während der Lagerung und des Transportes unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt. Dadurch kann es zu statischen und/oder dynamischen Belastungen kommen, die das Volumen oder die Form Ihrer Packstücke verändern. Zu den statischen Belastungen zählen UV-Strahlung, Hitze und Kälte sowie Trockenheit und Feuchtigkeit. Dynamische Belastungen entstehen v.a. beim Transport der Ware, dementsprechend durch Bewegung oder Rütteln des Packgutes, wodurch vorherige etwaige Lücken geschlossen werden und das Paket oder die Palette an Volumen verliert.

3. Die Vor- und Nachteile der einzelnen Bänder im Vergleich


Kunststoffbänder

Umreifungsbänder - Kunststoffbänder

Grundsätzlich werden zwei Arten von Kunststoffbändern unterschieden: PP (Polypropylen) Umreifungsband und PET (Polyetylen) Umreifungsband. Die Kunststoffbänder bieten den Vorteil, dass sie maschinell verarbeitet und verschweißt werden können. Die meisten Umreifungsgeräte sind von Haus aus so konstruiert, dass beide Bandformen verarbeitet werden. PP-Bänder eignen sich aufgrund ihrer hohen Elastizität besonders zur Umreifung von Paketen und Kartons, während PET-Bänder durch ihre hohe Reiß- und Widerstandsfähigkeit für fast alle schweren Ladungen auf Paletten infrage kommen.

Das Dehnband, bestehend aus Polyethylen, wird zumeist zur innerbetrieblichen Sicherung des Packgutes verwendet. Es werden keine weiteren Gerätschaften benötigt. Ziehen Sie einfach das Dehnband über die oberste Lage Ihres Packgutes und das Paket ist in seiner Gesamtheit stabil.

Textilbänder

Umreifungsbänder - Textilbänder

Textilbänder bestehen aus reißfesten Polyesterfasern. Unter Textilbändern zählen Hot Melt Band, Kompositband und gewebtes Umreifungsband. Prinzipiell werden Textilbänder nicht vollautomatisch verarbeitet, da der Verschluss manuell angebracht wird.

Das Hot Melt Band, auch Fadenstrukturband genannt, besteht aus verleimten Polyesterfäden. Die Oberfläche des Bandes ist zumeist leicht klebrig und lässt sich in Fadenrichtung auseinanderziehen.

Das Ballenpressband ist eine Unterkategorie des Fadenstrukturbandes und durch seinen kleinen Pappkern ideal für fast alle gängigen Ballenpressen geeignet.

Die Kompositbänder sind mit Polypropylen ummantelt, wodurch die Oberfläche nicht klebrig ist. Andererseits kann das Kompositband aufgrund seiner Ummantelung nicht so leicht auseinandergezogen werden wie das Hot Melt Band.

Das gewebte Umreifungsband ist kreuzverwebt und dadurch optisch deutlich von den anderen Textilbändern zu unterscheiden. Infolge seiner glatten Oberfläche dürfen nur phosphatierte Metallklemmen verwendet werden, da andernfalls der Verschluss verrutscht.

Das Lashband zählt ebenfalls zu den gewebten Textilbändern, jedoch handelt es sich bei diesem um ein Einweg-Ladungssicherungsband. Es ist die kostengünstigere Alternative zu gewebten Umreifungsbändern bei der Sicherung Ihrer Waren, beispielsweise im Container.

Alle Textilbänder bieten den Vorteil, dass sie nachspannbar sind. Das ist von besonderer Bedeutung, wenn Ihr Packgut während der Lagerung an Volumen verliert. Daher dienen sie bestens für die Umreifung von Holzbündeln und Brennholz.

 

Stahl- und Drahtbänder

Umreifungsbänder - Stahl- und Drahtbänder

Umreifungsbänder aus Stahl zeichnen sich durch ihre sehr hohe Zerreißfestigkeit aus, weshalb sie sich perfekt für sehr schwere Palettenladungen und Pakete eignen.

Bänder aus Stahl benötigen Sie für Ihre Ballenpressen, mit denen Sie voluminöse Gebrauchsmaterialien wie Kartonagen, Folien und ähnliches in handliche Pakete pressen und mit dem Drahtseil sichern.


Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:


Bänder

PP

PET

Stahl

Textil

Verpackungen

leicht bis mittelschwer

schwer, auch Paletten

sehr schwer, auch Paletten

sehr schwer

Elastizität

hoch

hoch

gering

hoch

Bruchlast

mittel

hoch

sehr hoch

sehr hoch

Gerät

maschinell & manuell

maschinell & manuell

manuell

manuell

Vorteil

günstig

hohe Zugfestigkeit

temperaturbeständig, für scharfkantige Güter geeignet

nachspannbar, korrosionsfrei, säure-, basen- und witterungsunempfindlich

Verletzungsgefahr

niedrig

niedrig

sehr hoch

sehr niedrig

Nachteile

Bruchlast geringer als bei PET-, Textil- oder Stahlband

nicht für scharfkantige Güter

rostanfällig, sehr geringe Rück- und Ausdehnfähigkeit

nicht für scharfkantige Güter, Verschlussklemme muss manuell geschlossen werden


4. Wo erhalte ich die entsprechenden Umreifungsbänder und -geräte?

umreifung24 - Umreifungsbänder - Textil-, Kunststoff- und Stahlbänder in den unterschiedlichsten Varianten und Ausführungen

Umreifungsband kaufen Sie in unserem Umreifungs Online Shop, wo Sie Textil-, Kunststoff- und Stahlbänder in den unterschiedlichsten Varianten und Ausführungen erhalten. Neben Umreifungsband Zubehör enthält unser Sortiment die für die Anwendung der Bänder benötigten Umreifungsgeräte und Umreifungsmaschinen. Praktische Umreifungssets mit Ihrem Wunschmaterial sind ein ganz besonderes Highlight für Ihren Logistik-Einstieg.

Sollten Sie Fragen oder Wünsche rund um das Thema Umreifung haben, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Newsletter-Anmeldung: