Sind Sie Geschäfts- oder Privatkunde?

Je nach Auswahl stellen wir unsere Preise im Shop für Sie inkl. der gesetzlichen MwSt., d.h. in brutto oder ohne der gesetzlichen MwSt., d.h. in netto dar.

Luftpolsterketten

Luftpolsterketten
Luftpolsterketten bestehen aus nur einer horizontalen Luftkammer. Die Ketten werden endlos produziert und können je nach Bedarf an den vorperforieren Stellen getrennt werden. So können sie individuell als einzelne Luftpolster oder als lange Ketten zum Befüllen von Hohlräumen eingesetzt werden. Unsere Luftpolsterketten-Folien werden allesamt in Deutschland produziert.
Neben der Standardausführung für die LPM 1 und 2 (AW71) gibt es eine Ausführung mit weniger Metern je Rolle, die speziell für unsere LPM-N3 geeignet ist (AB971). Sofern Sie und Ihre Kunden besonderen Wert auf Nachhaltigkeit legen und nur leichtes Packgut versenden, sind unsere Luftpolsterketten aus Papier (AW71PAPIER) für Sie die beste Lösung. Sofern Sie mittleres bis schweres Packgut versenden, aber auf Nachhaltigkeit nicht verzichten möchten, dann bietet sich unsere Bio-Folie an, die vollständig kompostierbar ist.
Darüber hinaus gibt es diverse andere Folientypen besonders schmale Folien, Folien mit größerer Kettenlänge zwischen den Perforationen, antistatische Folie, bedruckte Folie etc sprechen Sie uns bitte einfach an, damit wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot erstellen können!
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Inhaltsverzeichnis:

  1. Was sind Luftpolsterketten? Was sind Luftpolsterkissen?
  2. Welche Folientypen für Luftpolsterkissen gibt es?
  3. Wo kann man Luftpolsterkissen kaufen?
  4. Was ist der Unterschied zwischen Luftpolsterketten bzw. Luftpolsterkissen und Luftpolstermatten?
  5. Was sind die Vorteile und Nachteile von Luftpolsterketten?
  6. Worauf muss ich beim Kauf von Luftpolsterkissen achten?
  7. Wie viel kosten Luftpolsterkissen?

Was sind Luftpolsterketten? Was sind Luftpolsterkissen?

Luftpolsterkissen sind mit Luft befüllte Folien, die ein Kissen bilden. Luftpolsterketten sind horizontal miteinander verbundene Luftpolsterkissen, die ggf. an den vorperforierten Stellen abtrennbar sind. So können Sie in ihrer Größe verändert werden und eignen sich ideal als Füllmaterial in Versandkartons, um die zu versendende Ware vor Beschädigungen zu schützen.

Luftpolsterkissen sind in den verschiedensten Größen, als auch Materialien erhältlich. Umreifung24 bietet eine große Auswahl an hochwertigen und preiswerten Luftpolsterketten an, die in Kombination mit den passenden Luftpolstermaschinen direkt beim Versandhändler befüllt werden können.

Welche Folientypen für Luftpolsterkissen gibt es?

  • Klassische Verbundfolie/PE-Folie
  • Hierbei sollte darauf geachtet werden, für welche Gewichtsklasse des Packguts die jeweilige Folie geeignet ist. Des Weiteren wird zwischen besonders schmalen Folien und Folien mit größerer Kettenlänge zwischen den Perforationen unterschieden.

  • Antistatische Folie
  • Antistatische Folie eignet sich besonders gut für den sicheren Versand von elektronischen Bauteilen, kann aber auch für andere Arten von Packgütern verwendet werden.

  • Bedruckte Folien
  • Folien können zudem individuell mit dem Firmenlogo oder Bildern bedruckt werden. Auf diese Weise können Sie Ihren Kunden mit einem besonderen Auspackerlebnis den bewährten Transportschutz bieten.

  • BIO-Folie
  • Besonders nachhaltig ist die BIO-Folie, welche in der Regel vollständig kompostierbar und biologisch abbaubar ist. Diese stellt eine sehr umweltfreundliche Alternative zu den klassischen Luftpolsterfolien für mittelschweres bis schweres Packgut dar.

  • Luftpolster aus Papier
  • Eine weitere nachhaltige Alternative sind Luftpolster aus Papier, die ebenfalls einfach und umweltschonend entsorgt werden können. Diese sind allerdings lediglich für leichtes Packgut geeignet.

Wo kann man Luftpolsterkissen kaufen?

Luftpolsterkissen kann man bereits mit Luft befüllt oder unbefüllt als Rolle in einem Baumarkt, Fachhandel oder im Onlineshop erworben werden. Diese sind in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich und unterscheiden sich in Größe und Material. Beim Befüllen mit einer Luftpolstermaschine sollten die dazu passenden Luftpolsterkissenfolien gekauft werden, um Komplikationen zu vermeiden.

Umreifung24 bietet eine große Auswahl an hochwertigen und preiswerten Luftpolsterkissen an, die in Kombination mit den passenden Luftpolstermaschinen verwendet werden können. Überzeugen Sie sich selbst!

Was ist der Unterschied zwischen Luftpolsterketten bzw. Luftpolsterkissen und Luftpolstermatten?

Luftpolsterkissen eignen sich durch die kissenartige Form besonders für den Schutz von eckigen und kantigen Waren, das Auspolstern von Ecken in Versandkartons, sowie für die Füllung von großen Hohlräumen. Auf diese Weise wird ein Umherrutschen der Gegenstände im Karton verhindert und das Risiko, dass die Ware beschädigt beim Kunden eintrifft, minimiert.

Luftpolstermatten lassen sich gut für das Umwickeln runder, zerbrechlicher Waren oder als Zwischenlage, Oberflächenschutz und zur Füllung kleinerer Hohlräume verwenden. Durch die hohe Biegsamkeit und Flexibilität, lassen sie sich sehr gut an die Formen der Waren anpassen.

Was sind die Vorteile und Nachteile von Luftpolsterketten?

Große Leerräume in Versandkartons können schnell und kosteneffizient mit Luftpolsterketten gefüllt werden. Die Luftpolsterkissen lassen sich von der Kette trennen, sodass jede Ecke gefüllt werden kann. Auf diese Weise kann die Ware optimal geschützt werden. Da die Luftpolsterketten zum Großteil aus Luft bestehen, entsteht weniger Material, welches nach dem Versand entsorgt werden muss. Sie gelten als kunden- und umweltfreundlichere Alternative als die gängigen Füllmaterialien. Zudem können Luftpolsterkissen in der Regel wiederverwendet werden.
Nachteilig an Luftpolsterkissen sind die geringere Biegsamkeit und Flexibilität als bei den Luftpolstermatten, die gerade für runde Packgüter wichtig ist. Außerdem besteht bei zu viel Füllmaterial die Gefahr, dass die Verpackung ausbeult und die prallen Luftkissen nicht mehr polstern, sondern empfindliche Inhalte schädigen.

Worauf muss ich beim Kauf von Luftpolsterkissen achten?

Im Folgenden sind die wichtigsten Eigenschaften von Luftpolsterkissen aufgelistet, die vor dem Kauf beachtet werden sollten.

  • Befüllte oder unbefüllte Luftpolsterkissen
  • Kompatibilität mit der Luftpolstermaschine
  • Größe der Folie
  • Material der Folie (Für welche Gewichtsklasse des Packguts geeignet)
  • Preis

Besonders zu empfehlen sind die Luftpolsterketten von Umreifung24. Der Onlineshop bietet eine große Auswahl an hochwertigen und preiswerten Luftpolsterkissen an, die in Kombination mit den passenden Luftpolstermaschinen verwendet werden können.

Wie viel kosten Luftpolsterkissen?

Die Preise für Luftpolsterkissen variieren je nach Größe und Anzahl der Rollen zwischen 20-100 Euro. Der Preis ist zudem davon abhängig, ob diese schon mit Luft befüllt worden sind oder selbst mit einer Luftpolstermaschine befüllt werden können. Um Transport- und Lagerkosten zu sparen sind besonders die aufblasbaren Luftpolsterketten zu empfehlen. Hierbei muss außerdem auf die Kompatibilität mit der Luftpolstermaschine geachtet werden.


Newsletter-Anmeldung: