Zurrgurte

Zurrgurte
Der Zurrgurt ist das meistbenutzte Ladungssicherungsmittel auf dem Markt. Egal, ob Ladeeinheiten kraftschlüssig niedergezurrt oder beispielsweise Fahrzeuge formschlüssig gesichert werden sollen, mit Zurrgurten ist das problemlos möglich. Unsere Zurrgurte zeichnen sich durch ein robustes und dehnungsarmes gewebtes Polyesterband sowie Ratschen und Haken aus hochwertigem Stahl aus. Gefertigt und konfektioniert nach der aktuellen DIN EN 12195-2, der europäischen Norm für textile Zurrmittel. Bei den Zurrgurtratschen unterscheiden wir nach Langhebelzugratschen zum Erreichen hoher Vorspannkräfte beim Niederzurren und Druckratschen, die sowohl zum Niederzurren als auch zur formschlüssigen Sicherung verwendet werden können, aber nicht so hohe Vorspannkräfte erreichen. Wir beraten Sie gerne bei der Planung und Kalkulation Ihrer Ladungssicherung. Damit Sie Ihre optimale Ladungssicherung sicherstellen können, versorgen wir Sie auch gerne mit den passenden Hilfsmitteln.
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1


Newsletter-Anmeldung: